In wenigen Tagen geht mein Podcast online

Fantastische Welten — so heißt das Projekt, an dem ich nun seit vielen Wochen arbeite. Ein Podcast für alle, die Magie, fantastische Tiere, Gestaltwandeln oder andere fantastische Themen lieben. In Büchern, Filmen und Serien gibt es die verschiedensten fantastischen Elemente. Sie bereichern Welten jenseits unserer Realität, lassen und träumen, lachen, bangen und atemlos die Geschichten verfolgen, die von Autoren und Regisseuren erzählt und inszeniert werden.

 

Das Fantastische begleitet mich schon sehr lange. Erste Berührungen gab es bereits in meiner Kindheit, durch Märchen und Bibi Blocksberg. Doch erst im Altern von 25 Jahren entdeckte ich die fantastischen Welten endgültig für mich. Schuld daran war ein Zauberlehrling, der in einer Welt, die ihm bis zu seinem 11. Geburtstag fremd und verborgen gewesen war, nun Teil einer magischen Gemeinschaft ist und zaubern lernt. Tränke brauchen, Gegenstände verwandeln oder schweben lassen, Magierduelle, magische Spiele und Sportarten und vieles mehr. All das macht diese fantastische Welt aus, die mich so sehr verzauberte, dass ich in den letzten Jahren zur Leseratte geworden bin. Ich habe unzählige Bücher gelesen, die meisten davon mit fantastischen Elementen. Es ist spannend zu sehen, wie bestimmte Elemente in Geschichten verwendet werden.

 

Welche Elemente das sind, wie sie in den verschiedenen fantastischen Welten gezeigt werden und was mich an all dem fasziniert, darüber werde ich in meinem Podcast sprechen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge. Ich freue mich darauf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0